Kiefergelenk Behandlungen

Antlara Dental - Antalya Kiefergelenk Behandlungen

Kiefergelenk Behandlungen

Unser Kiefergelenk befindet sich direkt vor unserem Ohr. Es ist der wichtigste Teil der Funktion des Unterkiefers. Die Hauptaufgabe des Gelenks ist es, den Unterkiefer, einen freien Knochen, mit dem Schädel zu verbinden. Zwischen den beiden Knochenflächen (Unterkiefer und Schädel) befindet sich ein Knorpel zum Öffnen und Schließen des Kiefers. Dieser Knorpel bleibt immer an seinem Platz und ist wichtig für die Gesundheit des Kiefergelenks.

antalya cene eklemi tedavileri

Häufig gestellte Fragen

Zusammenfassend ist das Kiefergelenk (TMJ, Unterkiefergelenk) und / oder das Schmerz- und Dysfunktionssyndrom mit den Kaumuskeln Syndrom. Eine Erkrankung des Kiefergelenks ist heute weit verbreitet.Dies liegt an der Verschlechterung zwischen der Gelenkfläche und der Diskus.
- Schmerzen beim Öffnen des Mundes
- Knarrendes, klickendes Geräusch beim Öffnen und Schließen des Mundes
- Eingeschränkte Öffnung oder Verriegelung während des Öffnens
- Schmerzen oder Steifheit im Nacken
- Kopfschmerzen (sollte nicht mit Migräne verwechselt werden)
- Schmerz beim Kauen im Gesicht
- Schmerzempfindlichkeit in den Zähnen beim übereinander schließen
- Müdigkeit beim Kauen
- Es ist normalerweise schwierig und schmerzhaft, die Kiefer am Morgen zu öffnen
- Schwierigkeiten beim Strecken
- Schmerzen im Ohr, klingeln und klirren im Ohr (Tinnitus),Verstopfung und Druckgefühl
- Die Veränderung beim zusammenklappen der oberen und unteren Zähne
- Asymmetrie im Gesicht, das Gesicht könnte aufgrund von Muskel-Hyperplasie verdicken
- Während der Eröffnung des Mundes verschieben die Backen (Abweichung)
- Patientenschulung und vorbeugende Behandlung
- Botox-Behandlung
- Schienenbehandlung
- Medikamentöse Behandlung
- Übungen
- Physiotherapie
- Manipulation
- Psychiatrische Unterstützung
- Fortgeschrittene Behandlung in späten Fällen (Chirurgie etc.)
Bruxismus wird im Schlaf oder im Laufe des Tages als unwillkürliche Überlastung bezeichnet, indem man die Zähne drückt oder reibt.Eine unbewusste Gewohnheit, die in bestimmten Zeiträumen abnimmt und zunimmt. Der erste Ort, an dem wir Stresssymptome in unserem Körper sehen, ist das Mundgewebe. Emotionale Belastungen, Zahn- und Kieferstrukturstörungen sind die Hauptursachen. Botox wird durch den Masseter gelockert, der durch das Zusammendrücken der Zähne funktioniert. Dies wird einmal alle 6 Monate durchgeführt. Bei 4 Anwendungen ist die Gewohnheit komplett gebrochen.
Splint ist ein transparentes, anbringbares und abnehmbares Gerät, das am Unterkiefer oder Oberkiefer angebracht wird. Es zielt darauf ab, eine oben-unten, rechts-nach-links-Bewegung der falsch passenden Backen zu ermöglichen. Je nach dem Untersuchungszustand des Patienten kann es notwendig sein, ihn nur nachts oder 24 Stunden einschließlich Mahlzeiten zu verwenden.
Die Zähne kommen für die Fortsetzung der Mundfunktionen immer fest in Kontakt. Im Idealfall, wenn die Person den Kiefer schließt, ist es wünschenswert, dass sich das Kiefergelenk und die Zähne gemeinsam bewegen. Manchmal führt jedoch das Schließen der Zähne dazu, dass sich das Kiefergelenk aus seiner normalen Position entfernt. Dem kann durch starke Aufeinanderpressen der Zähne, Stimm- oder Gelenkschmerzen, volumetrisches Wachstum der Kiefermuskulatur, übermäßige Kontraktion, Quetschen und Schleifen entgegengewirkt werden.Eine Kieferorthopädischer-Behandlung werden an den Zähnen durchgeführt,wenn Symptome wie oben vorliegen, kann die Schienentherapie angewendet werden, bevor sie als notwendig erachtet wird, ohne Korrekturmaßnahmen für den Zustand des Patienten.
Die Schiene hebt die engen Zahnkontakte und ermöglicht eine freie Funktion des Unterkiefers. Der korrekt funktionierende Unterkiefer und die daran befestigten Muskeln ermöglichen den korrekten Ersatz des Kiefergelenks, die Beseitigung von Beschwerden und Schmerzen aus den Muskeln und Gelenken und einen genaueren Diagnose- und Behandlungsplan, wenn die kieferorthopädische Behandlung anschließend eingeleitet wird. Die Behandlung von TME-Dysfunktion erfordert einen multidisziplinären Ansatz, vor allem für die Patienten-Compliance. TME-Spezialist kann auch Beratung mit Physiotherapeuten, Psychiater, Neurologen mit medizinischer Behandlung erfordern.

Rufen Sie uns für ein schönes und gesundes Lächeln an! - AntLara