In unserer Klinik werden zahnärztliche Behandlungen für Kinder mit Angst vor Zahnärzten und Zahnbehandlungen unter Bewusster Beruhigung und Vollnarkose durchgeführt..

Pedodonti

Pedodontie oder Kinderzahnheilkunde zielt darauf ab, die Gesundheit der Milch und der dauerhaften Zähne von Kindern im Alter von 0-14 Jahren zu schützen und die auftretenden Krankheiten zu behandeln.

Alle zahnärztlichen Behandlungen, die in unserer Klinik erforderlich sind, werden auf Kinder angewendet. Ausgezeichnete Mund- und Zahngesundheit von Kindern kann durch regelmäßige Zahnarztkontrolle alle 6 Monate erreicht werden.

Lächeln Galerie Kontakt
antlara Pedodonti

Wir laden Sie ein, Gesundheit Behandlung bei Antlara Dental zu finden ...

Wenn Sie einen Zahnarzt in Antalya brauchen; Sie können das vollwertige Antlara Mund- und Zahngesundheitszentrum in Lara / Antalya kontaktieren.

Pedodonti - Kinderzahnheilkunde - Antalya

Pedodonti - Kinderzahnheilkunde - Antalya

Alle zahnärztlichen Behandlungen, die in unserer Klinik erforderlich sind, werden auf Kinder angewendet. Ausgezeichnete Mund- und Zahngesundheit von Kindern kann durch regelmäßige Zahnarztkontrolle alle 6 Monate erreicht werden. Während dieser Kontrollen können alle Probleme erkannt werden, die die Mund- und Zahngesundheit bedrohen. Wichtig ist dabei die frühzeitige Diagnose und Behandlung dieser Probleme. Eine frühzeitige Diagnose des Kinderpatienten wirkt sich positiv auf die körperliche und emotionale Entwicklung des Kindes aus.

Die erste Untersuchung des Kindes beginnt mit der Kommunikation mit dem Kind und den Eltern des Kindes. Nach dem Treffen wird die medizinische und zahnärztliche Geschichte des Patienten genommen. Dann wird mit der klinischen und radiographischen Untersuchung begonnen. Nach diesen Stadien werden der Patient, seine Eltern über Diagnose und Behandlungsplanung informiert. Viele Methoden werden angewendet, um Milch und Zähne vor schweren Munderkrankungen wie Verfall und Parodontitis zu schützen. Dazu gehören: Die Vermittlung des Konzepts der Mundhygiene, die Gewohnheit des Zähneputzens, Der Lehrmethoden, der Durchführung systemischer und topischer Fluoridanwendungen, der Anwendung von Spaltbelägen und der Anwendung von Platzhaltern kann gezählt werden.

Schon früh werden mögliche Prellungen und Entstellungen frühzeitig behandelt. Zahnprobleme im fortgeschrittenen Alter werden ebenfalls verhindert.

Sagen Sie ihm nicht, dass er keine Angst haben soll und er wird nicht leiden. Belohnen Sie den Zahnarzt nach der Behandlung nicht, damit er ihn nicht unbewusst als herausfordernden Prozess wahrnimmt. Ihr Zahnarzt wird Ihr Kind trösten, also keine Panik und projizieren Sie es auf Ihr Kind. Sie sollten Ihr Kind zum Zahnarzt bringen.

Das Kind ist an den Zahnarzt gewöhnt, indem es Untersuchungen durchführt, die Ihr Kind nicht verletzen. Der allgemeine Zahnstatus Ihres Kindes wird überprüft, um festzustellen, ob es Anomalien gibt. Die Eltern werden über Zahnschutz und Ernährung informiert.

  • Mund- und Gaumenstruktur
  • Bildung von Milchzähnen
  • Übergang von Milchzähnen zu Dauerzähnen
  • Dauerhafte Zähne und Prellungen an Milchzähnen
  • Es berührt viele Themen wie dauerhafte und Entstellungen in Milchzähnen.

Fluorid-Behandlungen, die als die wirksamste Behandlung in der präventiven Zahnmedizin gelten, sind bei gesunden Personen, Personen, die anfällig für Zerfall sind, bei der Behandlung von Empfindlichkeit und Erosion der Zähne, bei Personen mit systemischen Störungen, die einer besonderen Pflege bedürfen. angewendet werden kann. Die Anwendungen werden in Häufigkeit und Mengen durchgeführt, die nach Alter und Zerfallsrisiko bestimmt werden.

Fluorid-Anwendung ist eine Behandlung zur Stärkung des Zahnschmelzes und kann auf alle Zähne angewendet werden. Diese Techniken ohne Nebenwirkungen werden durch Trocknen von Zähnen angewendet. Die Fluoridanwendung dauert 5 Minuten. Sie sollten nicht für eine Stunde essen. Milchprodukte sollten in den ersten 24 Stunden nicht verzehrt werden. Weil es die Wirkung des Gels reduziert. Es sollte wiederholt werden, wie Sie neue Zähne entfernen. Zähne im Mund sollten auch alle 6 Monate erneuert werden.

Die Einbuchtungen und Vorsprünge auf den Kauflächen der Molaren bilden anatomisch Bereiche, in denen sie an Der Nahrung kleben können. Prellungen beginnen in diesen Bereichen, die schwer zu reinigen sind. Fissure-Abdeckungen helfen, eine Oberfläche in den Zähnen zu schaffen, die zu diesen Oberflächen passt, die Haftung von Nährstoffen zu reduzieren und es einfacher zu bürsten. Es ist bekannt, dass nach klinischen Anwendungen die Hohlraumbildung um 70-80% abnahm. Der Vorteil dieser Behandlung ist, dass der Molaren die Zähne schützt, das Risiko des Zerfalls minimiert und den Zähnen keinen Schaden zufügt. Diese Anwendung wird in 5 Minuten abgeschlossen und muss nicht regelmäßig wiederholt werden. Nur flächendeckende Oberflächen werden erneuert. Fissure-Abdeckung und Fluorare sind ergänzende Behandlungen. Sie können beides anwenden. Es ist wirtschaftlicher als Fill.

Feste oder bewegliche Kleidungsstücke, die mit dem Schutz der Position der früh verlorenen Milchzähne aufgetragen werden, werden als "Platzhalter" bezeichnet. Wenn Verlust in den Milchzähnen aus irgendeinem Grund auftritt; Innerhalb von 6 Wochen beginnen die anderen Zähne in diesen Hohlraum zu schlüpfen und die gezogenen Milchzähne zu ersetzen. Dadurch wird verhindert, dass der darunter liegende Dauerzahn ihn von seiner idealen Position verdrängt. Dieser Zustand kann zu Verzerrungen der Zähne und kieferorthopädischen Problemen in einem frühen Alter führen. Platzhalter sind aus Kunststoff oder Metall. Es kann bewegt oder stabil gemacht werden, abhängig von der Anzahl und Region der Milchzähne früh verloren.

Nachdem der erste Zahn entfernt wurde, können Sie zu Ihrem Zahnarzt für eine pedodontische Kontrolle gehen.

Praktische Informationen

Pedodontie oder Kinderzahnheilkunde zielt darauf ab, die Gesundheit der Milch und der dauerhaften Zähne von Kindern im Alter von 0-14 Jahren zu schützen und die auftretenden Krankheiten zu behandeln.

Kontakt

Heilungsprozes: 1-2 Seans.

Für mehr als 15 Jahre erfolgreiche Zahngesundheitsbehandlungen klicken Sie bitte hier.

Lächeln Galerie